Dauerausstellungen:

 

  •  Ein Wiener Klassenzimmer um 1900    ausgestattet mit  Originaleinrichtungsgegenständen


   
 
    

  • Originalmöbel aus dem Arbeitszimmer des Schulreformers Otto Glöckel

 

 

  • 100 Jahre  experimentieren im Physik- und Chemieunterricht

In 6 Schaukästen sind Geräte zu Elektrizität, Telefon, Luftdruck, Vakuum, Optik und
Mechanik sowie Geräte zur Durchführung von Versuchen aus der Chemie (Basen und
Laugen, Trennung von  Stoffgemischen, chem. Wirkung von  elektr. Strom etc.)  zum
Ansehen und auch zum Ausprobieren bereitgestellt.

Die Ausstellungsstücke sind Modelle und Apparate sowie Schülerversuchsgeräte nach
Ing.Ohme, Prof. Lederer sowie Geräte der neueren Zeit.
 


                         
Leiter der Physik-Sammlung
OSR. Alois Krebs
E-Mail: alois.krebs@chello.at
Mobil: 0676/7292645

 

 

 

 

 

  • Bilder und Gegenstände zur Geschichte Breitenlees und des 22. Bezirkes

 

  Dir.i.R.                 Helmut Horak Bezirks-Historiker   Donaustadt

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!